DIE

IDEE

Woher die Idee zu einem Filmmusikorchester überhaupt kam.

Du fragst dich bestimmt, wie man auf die Idee kommen kann, ein ganz neues Orchester in der klassischen Besetzung auf die Beine stellen zu wollen. Ganz einfach, man braucht die notwendige Begeisterung und Leidenschaft für die Musik. Genauso ging es Manuel und mir, als wir eines Abends einmal mehr ins Schwärmen für die Filmmusik kamen und dabei Lieder wie "Pirates of the Carribean", "Narnia" und "Roll Tide". hörten. Doch genau da begann es, beim Hören. Wir beide kennen das Gefühl, gemeinsam in einem Orchester Filmmusik spielen zu können und genau daraus entstand die Idee zu einem eigenen, grossen Orchester

Es ist ein grosses Projekt, bei dem viel Arbeit und Mühen dahinter stecken, jedoch wissen wir beide, dass es sich bei Erfolg lohnen wird. 

Zusätzlich wirkten wir beide im Jahr 2013 / 2014  am Grossprojekt POPsanto zusammen mit dem Jugenorchester Wil und dem Cäcilienchor Kirchberg mit. Bereits da kamen wir in den Genuss der Organisation von Konzerten, halfen mit und unterstützten die Organisatoren wo auch immer nur möglich war. Wir hatten da also bereits einen ersten Einblick.  

Falls du gerne über Manuel und mich etwas Näheres erfahren möchtest, bist du herzlich eingeladen unsere kurzen Biografien durchzulesen. 

Wir freuen uns, bald von Dir zu hören, und wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, besuche doch eine unserer Proben.

 

Verspürst auch du Gänsehaut am ganzen Körper? Dann bist Du auf jeden Fall richtig bei uns!

© 2017 Scoresorchestra La Passione. 

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Twitter Icon
  • Grau YouTube Icon