CÉDRIC AKERET

Bereits mit 5 Jahren hielt ich das erste Mal eine Geige in den Händen. Nach den ersten Tönen in der Musikschule und einiger Übung wechselte ich zu Martin Baur ins Vororchester Wil, in welchem ich eine längere Zeit spielte. 

In der Gymnasialzeit dachte ich erst, mir fehle die Zeit um weiter im Orchester aktiv zu bleiben, stieg deshalb für ein Jahr lang aus. Da mir jedoch das gemeinsame Musizieren mehr Spass und Freude zu machen schien als ich dachte, ging ich kurzerhand zurück ins Jugendorchester Wil.

Wieder unter der musikalischen Leitung von Martin Baur als Dirigenten, blieb ich viele Jahre als aktiver Musiker in Wil, war zeitweise auch in der Stimmführung tätig. Nebenbei stand das Ensemble Plus jede Woche auf dem Programm. In diesem wurde vor allem für kleinere Anlässe oder Tonhallenauftritte (z.B. Die Zauberflöte) inklusive Schauspielern eingeübt. Durch die Reisen und gemeinsamen Projekte konnte ich mich stark weiterentwickeln und entdeckte meine Leidenschaft zur Filmmusik. Auch Manuel Ledergerber, welcher nach einiger Zeit zu uns stiess teilte diese Leidenschaft.  

 

Gemeinsam wollen wir nun eine Möglichkeit schaffen, unsere Leidenschaft unter sehr guter musikalischer Leitung weiterzuverfolgen und Begeisterte mitzureissen. Ebenso wollen wir wieder das Gefühl spüren wie es ist, vor tobendem Publikum den Applaus für Geleistetes entgegenzunehmen. Dies ist mehr als Dank genug für all die Mühen und Schweissperlen welche in den Proben entstehen werden.

Euer Cédric

© 2017 Scoresorchestra La Passione. 

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Twitter Icon
  • Grau YouTube Icon